Gemütlichkeit pur bei der 4. Weinberg-Hocketse des MGV-Concordia

Da hat sich der Männergesangverein einen herrlichen Samstagabend mitten in den Ferien ausgesucht! Hinter der Höhenstrasse (Hofackersiedlung) Richtung Steinheimer Burgberg. Ein gemütlicheres Plätzchen um die untergehende Abensonne „über“ Steinheim zu geniessen, lässt sich wohl kaum finden, direkt am Weinberg gelegen mit Aussicht ins Murrtal.

Die Biertische im und um das Zelt füllten sich bald, auch das neue Holzbänkle, aufgestellt zu Ehren von Altstadtrat Lipp, wurde von jungen Besuchern (auch die gab es (!), nicht nur die Ü50-Fraktion) sofort als „Sonnenbank“ in Besitz genommen.   

Warum nur am Samstag, nicht auch noch am Sonntag?….“viele unserer Mitglieder sind schon älter oder krank, die paar Junge sind in Ferien…..es fehlen uns einfach die Helfer…..!“ so der Seufzer eines Verantwortlichen. Tja, so isch`nun mal, dennoch wars ein unterhaltsamer, lauer Sommerabend. Für etwas „kribbeln“ auf der Zunge sorgte die Pferdewurst, nach einem Trias Cuvee oder Trollinger-Lemberger war das Gaumengefühl wieder im Lot!

Teilen!