„gemeinsam gehts“

Konfirmaden, unter Anleitung von Frau Müller, holen sonntags Kleeblattbewohner mit dem Rollstuhl ab und fahren sie in die evang. Kirche, so eine Idee von Pfarrer Maier.
Ich habe eine Konfirmandin und eine Dame im Rollstuhl befragt, was sie von diesem Gedanken halten:

Marina:  Ich bin zum zweitenmal dabei. Zumeist machen Mädchen mit, aber auch Jungs, nur heute sind die nicht da.

Kleeblattbewohnerin: Ich finde es ganz nett von den jungen Leuten. Eigentlich wollte ich heute nicht mitgehen, aber die Schwester hat gesagt: Jetzt sind sie angemeldet, dann gehen sie auch mit. Dann bin ich doch mitgegangen!

Teilen!

Christbaumsammlung des CVJM

3 Schlepper, 2 Pritschenwagen ein großes Anhängergespann und über 40 begeisterte, zumeist jugendliche Helfer waren am 10. Januar 08 bei der Christbaumsammlung im Einsatz! Über 700 Bäume wurde eingesammelt, so die Schätzung von Florian Zimmermann, dem verantwortlichen „Manager“ des Einsatzes.  Die dafür erhaltenen Geldspenden werden für die Jugendarbeit des CVJM eingesetzt. Selbst als Zuschauer war man begeistert,  zu sehen mit welchem Schwung die  Jugendlichen die Bäume auf ihre Fahrzeuge  befördert haben!christbaum-u-sammlung-08-09-013

Teilen!

Steinheimer Adventskalender 2008

Eine besondere Gelegenheit, nicht nur Steinheims Strassen und Winkel sondern auch die Menschen kennenzulernen, ist der „Steinheimer Adventskalender“. Vom 1.-23. Dezember werden Fenster an den unterschiedlichsten Gebäuden adventlich gestaltet. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! In 2008 waren fast alle Termine relativ früh „belegt“, so die Initiatorin, Frau Ingrid Muninger. Große und kleine Gäste, Jung und Alt sind den Einladungen gefolgt, gegen 18 Uhr im Advent vor dem jeweiligen Haus zu erscheinen. Ob weihnachtliche Geschichte, Gesang oder direkt das Fensters zu öffnen, war dem jeweiligen Gastgeber überlassen. Ein kleinen Eindruck vermittelt diese Fotogalerie (Fotos: Muninger) 

 

l1000240l1000255adventskake1adentska4adventska5adventska

Teilen!

Es tut sich was in Steinheim!

Der Stadtumbau kommt voran! Endlich wird das baufällige Areal der ehemaligen Stuhlmöbelfabrik Schnaidt am Orteingang von Steinheim abgerissen! Für das Stadtbild ist es gewiss eine positive Entwicklung. Allerdings ist es aber auch ein weiteres Beispiel für den Niedergang der einst traditionsreichen Steinheimer Sitzmöbelindustrie. Vorläufig wird die Stadt einen Parkplatz anlegen, was zukünftig dort sein wird, darüber wird noch beraten werden. Ein einladenderes Entree wird`s jedenfalls werden!   
stadtumbausthm-002

Teilen!

Impressum/Kontakt

Dies ist ein privates Weblog, ohne kommerzielles Interesse, von Willi Kemmler, D-71711 Steinheim/Murr, Starkenäckerstr. 22. Der Inhalt dieses Weblogs soll der privaten Information der LeserInnen dienen. Sollten dennoch Blogtexte, Bilder, Links usw. Anstoß erregen, rechtlich bedenklich sein, oder in die Persönlichkeitsrechte anderer Personen eingreifen, so ersuche ich um eine Nachricht an die o.g. Adresse, oder per mail (urmensch24@web.de) damit ich eine Berichtigung oder Löschung vornehmen kann. Soweit auf diesem Weblog Links gesetzt sind, so ist für die verlinkten Seiten der jeweilige Anbieter verantwortlich.
2009-252-233

Teilen!